Verein - SV Rietheim

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Verein

Verein

SV Rietheim

Weit zurück reichen die Anfänge des Fußballs in Rietheim, denn schon in den 20-er Jahren wurde dem damals noch recht jungen Volkssport gehuldigt. Bereits 1921 war ein FC Rietheim gegründet worden, der 1922 in einem Pokalturnier in Tannheim sogar den 1. Platz belegte.

Nur unter großen Mühen und finanziellen Opfern der Mitglieder war es damals möglich Fußball zu spielen.

Bald aber fand der im Jahre 1921 gegründete Verein sein vorläufiges Ende und wurde in der Folgezeit ersetzt durch die DJK Rietheim.

Wie auch anderen Vereinen traf auch die DJK Rietheim 1934 das Schicksal, das alle religiösen Vereinigungen aufgelöst werden mussten. Leider sind uns keinerlei Dokumente bis zum Jahr 1955 erhalten geblieben.

Am 26. Februar 1955 war die Geburtsstunde des heutigen SV Rietheim

Zur Gründungsversammlung kamen 33 sportbegeisterte Rietheimer welche einstimmig der Gründung des SV Rietheim zustimmten.

 
Suchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü